Beratungszeiten in der Geschäftsstelle:

Dienstag: 17.00 - 19.00 Uhr, Rechtsanwalt Berger

Donnerstag: 17.00 - 19.00 Uhr, Rechtsanwalt Hofmann

Telefonische Terminabsprache wird angeraten. Unangemeldete müssen warten, oder, falls alle Termine bereits vergeben sind, sich für die nächstmögliche Sprechstunde vormerken lassen.

Um einen termingerechten Ablauf des Beratungsabends zu gewährleisten, bitten wir folgendes zu beachten:

  1. Den Donnerstag-Abend haben wir als allgemeinen Beratungsabend eingerichtet. Für jeden Ratsuchenden planen wir ca. 15 Minuten ein.
  2. Wenn Ihnen ein Rechtsstreit droht (Brief vom gegnerischen Anwalt), Fristen ablaufen oder sofortige, gerichtliche Maßnahmen erfolgen müssen, bitten wir, mit unseren Anwälten direkt einen Termin zu vereinbaren. Es entstehen Ihnen keine Kosten für die mündliche Beratung, wenn Sie zuvor bekannt geben, dass Sie als Mitglied des Haus- und Grundbesitzervereins Schwabach kostenfrei beraten werden wollen. Erst nach Auftragserteilung und Tätigwerden des Anwalts entstehen Ihnen die üblichen Gebühren, falls Sie keine gesonderte Rechtsschutzversicherung abgeschlossen haben.
  3. Bereits laufende Fälle besprechen Sie bitte mit dem Anwalt direkt in seiner Kanzlei, da er nur dort Zugriff auf seine Prozessakten hat.

Telefonische Kurzberatung:

Donnerstag: 16.00 - 18.00 Uhr
unter (09122) 87 89 113

In dringenden Fällen:

  • RAe Berger & Schiel
    (09122) 1 60 61
  • RAe Hofmann & Rothenbucher
    (09122) 1 88 77-0
  • StB/RB Jordan
    (09122) 52 17

Bei telefonischen Anfragen ist vorab anzugeben, dass eine kostenfreie Auskunft im Rahmen der Mitgliedschaft im Haus- und Grundbesitzerverein Schwabach gewünscht wird.